Das High-End E-Mountainbike SDURO FullNine 8.0

Elektrorad Kategorie: E-Moutainbike – für Action im Gelände

Das SDURO FullNine 8.0 von Haibike dürfte vor allem bei denjenigen Interesse finden, deren vorrangiger Anspruch hochkarätige ausgereifte Komponenten und geballte aber gut kontrollierbare Motorunterstützung sind.

 

Das stylische High-End E-MTB in sportlichem Design dürfte in diesen Bereichen kaum Wünsche offen lassen.

 

E-Mountainbike SDURO FullNine 8.0  bei fahrrad-und-e-bike

Rahmen und Antrieb

Alle Lasten am FullNine 8.0 nimmt der bewährte verwindungssteife Alu-Rahmen 6061 auf.
Bei der Rahmenfertigung kommen dabei das Hydroforming und als besondere Gießtechnik das Gravity Casting zur Anwendung.

 

Für den sportlichen Vorschub am E-Bike sorgt Yamahas 250 Watt PW-X Motor, der bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/Stunde in der Lage ist, ein kraftvolles Drehmoment von bis zu 80 Newtonmeter abzuliefern.
Die Energie für diesen Kraftakt kommt aus der ebenfalls von Yamaha entwickelten Litium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 500 Wattstunden.

 

Gesteuert und überwacht wird das Antriebssystem mit dem 1,7-Zoll-LCD-Display Side Switch.
Das Display informiert ständig über die aktuelle Geschwindigkeit, den Akku-Status und die gerade aktive Unterstützungsintensität.

 

Wahlweise lässen sich zusätzlich die am Tag absolvierte Fahrstrecke, die Gesamtstrecke oder die aus Unterstützungsgrad und Akku-Restkapazität abgeschätzte restliche Reichweite anzeigen.

Weitere Komponenten am E-Mountainbike

Immer wichtig aber beim Offroad Biken essentiell ist die Bremsanlage, die gut dosierbar und bei Bedarf auch richtig bissig sein muss.
Diese Aufgabe erfüllen sicher und präzise die 4-Kolben-Scheibenbremsen Deore XT M8020 von Shimano an Vorder- und Hinterrad des High-End E-MTB.

 

Eine 20-Gang-Schaltung Shimano Deore XT M786 Shadow Plus macht das E-Mountainbike für alle Gelände- und Streckenverhälnisse einsatzbereit.

 

Für optimalen Bodenkontakt der 29″-Laufräder sorgen an der Vorderradgabel die RockShox Yari RC Lockout mit 100 mm Federhub und für die Hinterradaufhängung eine RockShox Deluxe RT, beides Luftfederungen.
Mit diesem Fully von Haibike geht auch bei anspruchsvollen Trails der Fahrspaß nicht verloren.

 

Das SDURO FullNine 8.0 hat eine Eigenmasse von 23 Kilogramm und ist ausgelegt für ein zulässiges Gesamtgewicht von 120 kg.

 

Wichtige Produktdaten

Bezeichnung: E-MTB SDURO FullNine 8.0
Marke: HAIBIKE
Eigengewicht incl. Akku: 23 Kg
Max. Gesamtgewicht: 120 kg
Raddurchmesser: 29 Zoll
Rahmentyp: Alu-Rahmen 6061
Motorleistung: 250 W
Motorposition: Mittelmotor
Akkumulator: Li-Ionen-Akku 500Wh
Reichweite: max. 120 km
Bremsen: vorn u. hinten SHIMANO Deore XT M8020 Scheibenbremsen
Schaltung: Shimano 20-Gang-Schaltung Deore XT M786 Shadow Plus
Federung v / h: RockShox Yari RC Lockout / RockShox Deluxe RT